Das erste Stück ist gemauert

31. März 2006

Das erste Mauerstück steht.
Und schon eine Woche nach Ostern soll Richtfest sein. Die Nachbarn Ruth und Werner holen schon die Richtkrone vom Speicher. Bei ihnen dürfen sich die Maurer auch bei Regen unterstellen. Danke!
  Mit diesem Ungetüm werden die Steine zurecht geschnitten.
  Der "Ring" liegt. Es ist Freitag und die beiden Maurer (einer stammt übrigens aus Dresden) machen 13.30 Uhr Feierabend. Am Montag soll es dann richtig zur Sache gehen, jeden Tag bis 16.30 Uhr.
zurück zur Startseite